Archiv der Kategorie: Europa

Austerität: Die Ritter der schwarzen Null

Konservative Politik: 
Warum die schwarze Null für uns alle fatal ist

Sascha Lobo: der Debatten-Podcast vom 17.11.2019

Beim Kampf um den SPD-Vorsitz geht es um das wirkmächtigste, deutsche Politikkonzept der letzten Dekaden: die schwarze Null. Der Niedergang der SPD ist eng verbunden mit dem Politikkonzept, das hinter der schwarzen Null steht: Austerität. Die Schuldenbremse von 2009 wurde sogar im Grundgesetz verankert. Ein konservativer Blick auf die Welt.

Austerität: Die Ritter der schwarzen Null weiterlesen

warum wählt die Arbeiterschicht heute mehrheitlich rechts?

RÜCKKEHR NACH REIMS

Schauspiel nach dem gleichnamigen Buch von Didier Eribon

Populisten gelangen in Europa immer öfter an die Macht. Der französische Soziologe Didier Eribon benennt Gründe.
Das Buch wurde auch im deutschsprachigen Raum zu einem großen Erfolg, u.a. weil es eine kluge Analyse dessen liefert, warum die Arbeiterschicht heute mehrheitlich rechts wählt.

„Rückkehr nach Reims“ von Didier Eribon
Schauspiel Köln 2019
gegen Rechts-Blog 9.11.2019

N19 – Montagsrede 3/7 zur Rettung der deutschen Sozialdemokratie

Rede an Europa und die Nation

Deutscher Herbst 2019:
Machen wir uns unsere Welt!

Montagsrede 3 von 7 – 4.11.2019
gesprochen von Jan Böhmenmann

Die Montagsreden zur Rettung der deutschen Sozialdemokratie stammen dabei aus der Feder einer profilierten Sozialdemokratin oder eines profilierten Sozialdemokraten – von innerhalb oder außerhalb der SPD.

N19 – Montagsrede 3/7 zur Rettung der deutschen Sozialdemokratie weiterlesen

Max Uthoff – Spitzendenker in Anzug und Krawatte

Im Mai 2019 wurde dem deutschen Kabarettisten Max Uthoff einer der bedeutendsten Kabarettpreise der Schweiz verliehen, das Oltner «Cornichon». «Spasspartout» vom schweizer Radio SRF 1 nimmt dies zum Anlass den satirischen Spitzendenker in Anzug und Krawatte zu portraitieren.

Grosse Bekanntheit hat Max Uthoff spätestens durch die Satire-Sendung «Die Anstalt» im ZDF erlangt, wo er, zusammen mit dem Kabarettisten Claus von Wagner und dem Journalisten und Satiriker Dietrich Krauß, seit 2014 dem Genre des investigativen Kabaretts zu neuen Höhenflügen verhilft.

Max Uthoff – Spitzendenker in Anzug und Krawatte weiterlesen

Proteste der »Gelben Westen« in Frankreich

Die Proteste der französischen »Gelben Westen« offenbaren eine tiefe Hegemoniekrise. Ein Beitrag zur Debatte über die Bewegung.

Es handelt sich bei den »Gelben Westen« nicht um einen Aufstand von Rassisten und Nationalisten, wenngleich es ein paar unangenehme Zeit­genossen unter den Akteuren der Bewegung gibt. Diese könnten durch eine Radikalisierung der Revolte durchaus zurückgedrängt werden.

Proteste der »Gelben Westen« in Frankreich weiterlesen

Solidarität mit den Gelbwesten in Frankreich!

Auf die Straße für unsere Rechte – Gegen Lohndrückerei, Verdrängung und Spaltung!

Gilets Yaunes
Gilets Yaunes

In Frankreich gehen seit wenigen Wochen Tausende auf die Straße. Ihr Symbol, das derzeit um die Welt geht: die gelbe Weste. Und das hat Gründe. In Frankreich wurde unter Präsident Emmanuel Macron eine Politik gefahren, die die Rechte der Menschen immer stärker beschnitten hat. Im Namen des „Kampfes gegen den Terror“ werden die Einschnitte in die Freiheit der Menschen und der Ausbau der Polizeiüberwachung immer massiver. Gleichzeitig wurde eine Wirtschafts-Politik gefahren, die besonders den großen Unternehmen und Superreichen zu gute kam. Der Sozialstaat wurde eingestrichen, die Steuern für Unternehmen gesenkt.

Solidarität mit den Gelbwesten in Frankreich! weiterlesen

Gelbwesten

Sascha Lobo – Der SPIEGEL ONLINE Debatten-Podcast
Protestbewegung in Frankreich:
Was man über die „Gelbwesten“ wissen sollte

Die Protestbewegung der Gelbwesten in Frankreich ist im Netz und durch sozialen Medien groß geworden. Vorrangig über Facebook organisiert, erlangten sie eine große Reichweite und Mobilisierbarkeit, was die Bewegung in ihrer Struktur so diffus macht.

Gelbwesten weiterlesen

Gilets Jaunes

Jenny’s Politik Podcast – Einmischen!

Giletes-jaunes - Revolution
Giletes-jaunes – Revolution

Bildschirmfoto vom 2018-12-15 16-54-14Seit einigen Tagen erwische sich Jenny dabei die Kitakinder argwöhnisch zu beobachren, wenn sie im Straßenverkehr unterwegs sind. Ob Sie eine Revolte planen? Die Berichterstattung in Deutschland zu den Protesten der Menschen mit den gelben Westen hat sicher zu dem Argwohn beigetragen. Deswegen ist das heute Thema im Podcast mit der Hoffnung, dass Frankreichs unbelieber Prsident doch noch die Lage beruhigen kann.

Gilets Jaunes weiterlesen

Gelbwesten

Wer sie beleidigt, beleidigt meinen Vater

Was aus den Gelbwesten werden wird, ist zur Stunde unklar. An den Vorurteilen gegen sie zeigen sich die soziale Gewalt und die Verächtlichkeit von Frankreichs Bürgertum.

Kaum jemand hat die Frage sozialer Klassen in den vergangenen Jahren so vehement auf die Agenda zurückgebracht wie der französische Schriftsteller Édouard Louis. ZEIT ONLINE veröffentlicht seine Stellungnahme zu den Gelbwesten, die zuerst auf der französischen Website „Les Inrockuptibles“ erschienen ist.

Gelbwesten weiterlesen