Archiv der Kategorie: Lobbyismus

LobbyControl | NRW Corona-Rat

Sind Parteispenden Trumpf?

Expertenräte in der Coronakrise.

Unausgewogene Politikberatung wird der Krise nicht gerecht. Was macht die Großspenderin Nicola Leibinger-Kammüller im NRW-Corona-Rat? Arbeitnehmervertreter und Umweltexperten fehlen dagen in dem Gremium.

Sind Spenden wirklich gut?

Die Charity-Ideologie

Wenn man von Spenden, Wohltätigkeit, Charity oder Ehrenamt spricht, sind sich eigentlich alle einig: Gutes ist gut. Aber kann etwas Gutes auch schlecht sein? Oder anders gefragt: Welche Probleme ergeben sich, wenn der Staat auf das Ehrenamt baut? Und wie ist es mit der Großzügigkeit von Superreichen, die Millionen und Milliarden Euros für wohltätige Zwecke spenden oder gigantische Stiftungen aufbauen?

Wohlstand für Alle |Podcast

Wohlstand für Alle

Podcast – Episode 21 vom 01.01.2020

Sind Spenden wirklich gut? weiterlesen

Insiderwissen Bankenaufsicht

Adam Farkas ist Geschäftsführer der Europäischen Bankenaufsicht Eba, ein mächtiger Mann. Nun soll er Chef eines Lobby-Verbandes werden, über den Versicherer, Banken und Finanzfirmen ihre Interessen durchsetzen – für manche ein Unding.

Insiderwissen Bankenaufsicht weiterlesen

Christoph Sieber – Die absolute Wahrheit

Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht.

Paul Valéry (1871-1945), frz. Dichter
YouTube veröffentlicht im Juli 2016

Blackrock

‚Die Anstalt‘ vom 20.11.2018 – Claus von Wagner präsentiert in seiner Tafelnummerrevolution welchen Einfluss die Fondsgesellschaft Blackrock wirklich hat.

Die Anstalt
Die Anstalt vom 20.11.2018

Blackrock weiterlesen

Neoliberalismus

Die Anstalt
ZDF-Politsatire mit Max Uthoff und Claus von Wagner

Neoliberalismus und Mont Pèlerin Society - Die Anstalt vom 7.11.2017
Neoliberalismus und Mont Pèlerin Society – Die Anstalt vom 7.11.2017

Die Sendung vom 07.11.2017 beschäftigt sich mit der Verbreitung des Neoliberalismus in den vergangenen Jahrzehnten.

Neoliberalismus weiterlesen

Lobbyismus | Im Vorzimmer der Macht

Wer regiert die EU wirklich?

ARTE-Dokumentation Deutschland Frankreich 2011

Motiviert durch den Eindruck einer schleichenden Unterwanderung unserer legitimierten Volksvertretungen durch Abgeordnete der Wirtschaft und Industrie, traf die Reporterin Anna Grün Lobbyisten und Lobbyismus-Kritiker in Deutschland und Frankreich. Allein in Berlin versuchen rund 5.000 Lobbyisten, auf Politiker Einfluss zu nehmen, um damit Gesetzgebungsprozesse in ihrem Sinne zu lenken.

Lobbyismus | Im Vorzimmer der Macht weiterlesen