Archiv der Kategorie: Vermögen

Brauchen wir mehr Linkspopulismus?

Online-Vortrag von Wolfgang M. Schmitt
veranstaltet am 4.6.2020 von Die Linke.SDS NRW

Wolfgang M. Schmidt beleuchtet die Frage nach linkem Populismus.
Was ist das? Warum ist das so? Kann man das gebrauchen? Und falls ja, wofür und warum? Wir freuen uns auf spannende Antworten, steile Thesen

Brauchen wir mehr Linkspopulismus? weiterlesen

EUROPEAN COMMISSION: CANCEL THE CONTRACT WITH BLACKROCK

Open letter to President von der Leyen, Executive Vice Presidents Dombrovskis and Timmermans

Brüssel 29. April 2020

Dear President von der Leyen, and Executive Vice Presidents Dombrovskis and Timmermans,
We, the92 signatories, write to urge you to cancel the recently concluded contract with BlackRock Investment Management (UK).

EUROPEAN COMMISSION: CANCEL THE CONTRACT WITH BLACKROCK weiterlesen

Verdienen wir, was wir verdienen ?

gibt es einen gerechten Lohn?

Viel Applaus, aber wenig Geld erhalten momentan Pflegekräfte oder Kassierer. Die aktuelle Krise offenbart, wer die eigentlichen, man könnte auch sagen: existentiell notwendigen Stützen der Gesellschaft sind. Sonst aber ist Undank der Welten Lohn, denn weder Kranken- und Altenpfleger noch Supermarktangestellte werden für ihre stets anstrengende Arbeit fürstlich entlohnt.

Wohlstand für Alle |Podcast

Wohlstand für Alle

Podcast – Episode 35 vom 08.04.2020

Verdienen wir, was wir verdienen ? weiterlesen

Konzerne richtig besteuern

Interview mit Gabriel Zucman über Steuern, Plutokratie und Verschuldung

Gabriel Zucman
Gabriel Zucman

Gabriel Zucman hat mehrere Bücher zum Thema Steuerhinterziehung und Vermögensungleichheit veröffentlicht. Vor kurzem hat er sein neues Buch Der Triumph der Ungerechtigkeit vorzustellen, das er zusammen mit Emmanuel Saez verfasst hat. Die beiden erklären darin, wie das US-amerikanische Steuersystem in den letzten Jahrzehnten immer weniger progressiv geworden ist und suchen Alternativen zum internationalen Steuerdumpingwettlauf.

Konzerne richtig besteuern weiterlesen

Sind Spenden wirklich gut?

Die Charity-Ideologie

Wenn man von Spenden, Wohltätigkeit, Charity oder Ehrenamt spricht, sind sich eigentlich alle einig: Gutes ist gut. Aber kann etwas Gutes auch schlecht sein? Oder anders gefragt: Welche Probleme ergeben sich, wenn der Staat auf das Ehrenamt baut? Und wie ist es mit der Großzügigkeit von Superreichen, die Millionen und Milliarden Euros für wohltätige Zwecke spenden oder gigantische Stiftungen aufbauen?

Wohlstand für Alle |Podcast

Wohlstand für Alle

Podcast – Episode 21 vom 01.01.2020

Sind Spenden wirklich gut? weiterlesen

Geld ist Macht

DIE POLITIKANALYSE #5

jung & naiv | Podcast vom 24.12.2019

Fünfte Folge der „Politikanalyse“: Wolfgang M. Schmitt bespricht mit ideologiekritischem Blick die Politik von heute. Diesmal geht’s um Klimazynismus, die Wirtschaft und den Markt.

Geld ist Macht weiterlesen

Was bedeutet Kapitalismus?

Das Wort „Kapitalismus“ nehmen viele Menschen, darunter auch etliche Wirtschaftsjournalisten, eher ungern in den Mund. Lieber redet man von „Marktwirtschaft“, „sozialer Marktwirtschaft“ oder einfach von „der Wirtschaft“, wo man eigentlich ein Wirtschaftssystem, nämlich den Kapitalismus, benennen möchte.

Wohlstand für Alle |Podcast

Wohlstand für Alle

Podcast – Episode 17 vom 04.12.2019

Was bedeutet Kapitalismus? weiterlesen

Vermögen und Faschismus

Wo kommt eigentlich ihr Vermögen her?

Die Enteignungsdebatte spart einen wichtigen Aspekt bisher aus: die Rolle deutscher Großkonzerne im Faschismus

ak – analyse & kritik 650 vom 18.06.2019
Zeitung für linke Debatte und Praxis
Beitrag von Jan Ole Arps, Guido Speckmann und Nelli Tügel

… weiterlesen