Schlagwort-Archive: Marxismus

Keynesianismus

Die Revolution des John Maynard Keynes

Wie Karl Marx ist auch John Maynard Keynes ein rotes Tuch für neoliberale Politiker und Ökonomen. Das ist an sich schon mal ein gutes Zeichen, doch keinesfalls sollte man Keynes mit Marx in einen Topf werfen. Keynes war kein Linker und positionierte sich in seinen Schriften immer wieder kritisch zum Marxismus.

Keynesianismus weiterlesen

Der Kapitalismus stiftet Freiheit und Gerechtigkeit

Was spricht für den Kapitalismus? – Teil 3

Kapitalismuskritik in 5 Teilen von Brend Tragen

Der Kapitalismus auf seinen Begriff gebracht, erfordert vertragsrechtliche Strukturen. Man könnte dieser Produktionsweise doch wenigstens zugute halten, dass sie, um bestehen zu können, einen Rechtsstaat um sich herum etabliert hat. Wir werden sehen.

Der Kapitalismus stiftet Freiheit und Gerechtigkeit weiterlesen

Der Kapitalismus schafft nützliche Güter

Was spricht für den Kapitalismus? – Teil 1

Kapitalismuskritik in 5 Teilen von Brend Tragen

Die kapitalistische Produktionsweise stellt eine unermessliche Gütervielfalt her. Beweis: Sieht man doch! Was ist von dieser Behauptung zu halten?

Der Kapitalismus schafft nützliche Güter weiterlesen