Schlagwort-Archive: Soziologie

Arbeitswelt im Wandel

Generationendebatte – Junge gegen Alt

Warum die Alten neidisch auf die Jugend sind.
Die aktuelle Debatte hängt auch mit dem Wandel der Arbeitswelt zusammen. Denn der neuen Generation geht es nicht mehr nur um Karriere.
Eine Kolumne von Sascha Lobo auf Spiegel-Online

Arbeitswelt im Wandel weiterlesen

Advertisements

Die Anreichungsökonomie

Unsichtbare Bereicherung

Kapitalismuskritik aus Frankreich

Enrichissement - Luc Boltanski und Arnaud Esquerre - ARTE-Debate
Anreicherungsökonomie – Luc Boltanski und Arnaud Esquerre – ARTE-Debate

Die Anreichungsökonomie weiterlesen

Die Abstiegsgesellschaft

Ausschließungsdynamik Nachtwey Buchcoverim „Postwachstumskapitalismus“

2016 veröffentlichte Oliver Nachtwey das Buch Die Abstiegsgesellschaft – Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne.  Darin untersucht Nachtwey Exklusions-mechanismen und Inklusionstendenzen der gegenwärtigen Gesellschaft. Das Buch ist schon in der 4. Auflage erschienen und wird bereits jetzt als Klassiker der Soziologie gehandelt.

Die Abstiegsgesellschaft weiterlesen