Schlagwort-Archive: Lobbyismus

Lobbyismus | Wer hat Zugang zum Parlament?

Lobbyisten erhielten zu Unrecht Bundestagsausweise

abgeordnetenwatch.de deckt Ungereimtheiten bei der Vergabe von Hausausweisen auf. Rüstungs- und Immobilienlobby haben weiterhin ungehinderten Zugang zum Bundestag.

Lobbyismus | Wer hat Zugang zum Parlament? weiterlesen

Lobbyismus | Nebeneinkünfte noch immer nicht öffentlich

Bundestagsabgeordnete

Lobbycontrol_logo

Etwas für die Demokratie Entscheidendes fehlt immer noch – nämlich Informationen über die Nebentätigkeiten derjenigen, die diese Gesetze beschließen!

Lobbyismus | Nebeneinkünfte noch immer nicht öffentlich weiterlesen

Karl Lauterbach kann beweisen, dass Lobbyisten Gesetze mitschreiben

Im Vorzimmer der Macht (ARTE-Doku 2013)

Karl Lauterbach kann beweisen, dass Lobbyisten Gesetze mitschreiben (ARTE 2013)
Karl Lauterbach kann beweisen, dass Lobbyisten Gesetze mitschreiben weiterlesen

#klartextBülow​ 14 | Wohlstand für alle X Marco Bülow

Marco Bülow im Gespräch mit mit Wolfgang M. Schmitt und Ole Nymoen
#klartextBülow​ 14 | Wohlstand für alle X Marco Bülow weiterlesen

#klartextBülow​ 12 | CumEx​ und die Finanzwende

Marco Bülow im Gespräch mit Gerhard Schick über den Politikkodex, CumEx, Lobbyismus ​ und die Finanzwende.
#klartextBülow​ 12 | CumEx​ und die Finanzwende weiterlesen

The Frontex Files

Der militärisch-grenzpolizeiliche Komplex

Wie die EU-Grenzpolizei das Parlament belügt

Frontex nennt es euphemistisch „Migration Flow Management“, praktisch geht es aber um eine militärische Aufrüstung mit Waffen und Überwachungstechnik.
Das ZDF Magazin Royale hat die „Frontex Files“ veröffentlicht: Ein Konvolut aus mehr als Hundert Präsentationen, die ein paar Dutzend Hersteller von Überwachungstechnologie in den vergangenen vier Jahren bei der EU-Grenzagentur gehalten haben. 

The Frontex Files weiterlesen

Wirecard-AFFÄRE | Guttenberg lobbyierte auch in Peking

wirecard

Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich mit seiner Lobbyfirma auch beim deutschen Botschafter in Peking für den inzwischen insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard eingesetzt.

Wirecard-AFFÄRE | Guttenberg lobbyierte auch in Peking weiterlesen